Messe Frankfurt: Zukunft der Working Spaces

Für die Messe Frankfurt haben wir von PRAGMA die Zukunft der Working Spaces untersucht. Dabei ging es um die Frage, wie die heutigen Einzel-, Gruppen und Großraumbüros zu einer zusammenhängenden Arbeitslandschaft entwickelt werden, die die Kreativ- und Wissensarbeit des 21. Jahrhunderts optimal unterstützt. Die Analyse wurde als Zukunftsraum auf der Messe Paperworld begehbar umgesetzt. Sie diente der strategischen Weiterentwicklung der Paperworld zur Zukunftsplattform für das Thema Büro.

Messe Frankfurt